Bundesliga

Doppelschicht: Gnabry hofft auf Einsatz gegen Hertha

on

Gibt es eine unerwartete Blitzrückkehr? Serge Gnabry hofft offenbar auf einen Einsatz gegen Hertha BSC.

Serge Gnabry hat am Mittwoch laut Bild eine Doppelschicht absolviert. Der Offensivmann startete am Vormittag ab 10.05 Uhr unter Aufsicht von Reha-Coach Thomas Wilhelmi mit Ball, zudem habe er ein paar Koordinationsübungen und Intervall-Läufe absolviert. Am Nachmittag stand der Nationalspieler erneut auf dem Feld, von 14.40 Uhr bis 15.30 Uhr bolzte er mit Reha-Trainer Peter Schlösser Kondition.

Schnelle Rückkehr von Gnabry?

Gnabry plagen seit dem Trainingslager in Katar Probleme an der rechten Achillessehne. Diverse Medien gingen von einer Ausfallzeit bis zum Ende des Monats aus. Doch die beiden Einheiten machen offenbar Mut, der Stürmer absolvierte diese ohne Pause. Topfit soll Gnabry dabei aber zwar noch nicht gewirkt haben. Dennoch peilt er für Donnerstag den Einstieg ins Mannschaftstraining an und hofft auf die Rückkehr in den Kader gegen Hertha BSC am Sonntag (15.30 Uhr).

About Christopher Michel

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.