Bundesliga

Donis-Comeback erst in Leverkusen?

on

Nach seiner schweren Muskelverletzung ließ sich Anastasios Donis in seiner Heimat Griechenland behandeln. Der Offensivmann hatte vor Kurzem noch auf eine schnelle Genesung gehofft. Doch der VfB Stuttgart muss wohl zunächst weiterhin auf ihn verzichten.

Der VfB Stuttgart muss scheinbar noch einige Zeit auf die Dienste von Anastasios Donis verzichten. Nach Informationen der Sport Bild ist der Grieche frühestens für das Auswärtsspiel gegen den 1. FC Nürnberg (11. November) wieder einsatzbereit. Die Tendenz gehe aber eher in Richtung Spielbereitschaft nach der Länderspielpausem, heißt es.

Muskelbündelriss Oberschenkel

Ende September hatte sich Donis gegen Werder Bremen einen Muskelbündelriss im linken Oberschenkel zugezogen. Doppelt bitter, da er beim 2:1 gegen die Norddeutschen seit Langem mal wieder in der Startelf stand und sogar einen Treffer beisteuerte. Das nächste Ligaspiel nach der Länderspielpause absolviert der VfB bei Bayer Leverkusen (23. November).

About Andre Oechsner

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.