Bayer 04 Leverkusen

Donati spricht über mögliche Bundesliga-Rückkehr

on

Sechs Jahre in Folge war Giulio Donati im deutschen Fußballoberhaus vorzufinden. Seit Anfang Juli ist der Außenverteidiger ohne gültigen Vertrag. Einer Rückkehr in die Bundesliga ist er mitnichten abgeneigt.

Über eine halbe Dekade war Giulio Donati in der Bundesliga zuhause. Eine Rückkehr in die Fußball-Eliteklasse Deutschlands könnte sich der Außenbahnspieler durchaus vorstellen. „Natürlich, aber ich bin für alles offen“, erklärt der 29-Jährige auf entsprechende Nachfrage der Bild.

Noch kein passendes Angebot

Er sei bereit für eine neue Aufgabe: „Leider hat es bisher das passende Angebot nicht gegeben.“ Seit Wochen hält sich der Italiener in seiner Heimat mit einem Privattrainer fit. Mitte September hatte Donati noch selbst verlautbart, er befinde sich in Gesprächen mit einem Verein. Diese Option hat sich aber offensichtlich zerschlagen.

Beachtliche Bundesliga-Erfahrung

Dreieinhalb Jahre lief der Rechtsfuß für Mainz 05 auf. Die Rheinhessen verlängerten den auslaufenden Vertrag allerdings nicht. Bevor er am Bruchweg anheuerte, verbrachte Donati seine Zeit von Juli 2013 bis Januar 2016 bei Bayer Leverkusen. Über die Jahre erspielte sich der frühere Nachwuchs-Nationalspieler die Erfahrung von 124 Bundesliga-Partien.

About Andre Oechsner

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.