2. Bundesliga

Die Personalie Awoudja: In dieser „Zwickmühle“ befindet sich Tim Walter

on

Holger Badstuber hat im DFB-Pokal-Duell gegen den Hamburger SV erneut gezeigt, wie wichtig er mit seiner Erfahrung für den VfB Stuttgart (2:1) ist. Gegen Dynamo Dresden ist der Routinier aber noch gesperrt. Vertraut Trainer Tim Walter erneut Maxime Awoudja?

1,5 Millionen Euro hat der VfB Stuttgart für Maxime Awoudja an den FC Bayern München II überwiesen. Der Innenverteidiger konnte in dieser Saison aber noch nicht nachweisen, diese Summe wert zu sein. In rund 140 Minuten stehen ein unglückliches Eigentor, eine Gelb-Rote-Karte und viele Fehler beim 2:6 gegen den Hamburger SV.

Walter lässt Awoudja-Einsatz offen

Schenkt Tim Walter dem erst 21-Jährigen trotzdem noch einmal das Vertrauen? Oder wird Holger Badstuber durch Nathaniel Phillips ersetzt? „Man macht sich immer Gedanken“, gab der Trainer mit Blick auf Awoudja zu. Walter stellte sich die für ihn elementaren Fragen: „Lasse ich ihn noch einmal spielen, um ihn zu stärken? Oder nehme ich ihn raus, um ihn zu schützen?“ Kurz vor dem Anpfiff werden alle schlauer sein: „Ihr seht es am Sonntag.“

About Christopher Michel

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.