Bundesliga

Davies: „Ein Traum ist wahr geworden“

on

Serge Gnabry, Robert Lewandowski – und Alphonso Davies: Das Trio des FC Bayern München hat im Champions-League-Achtelfinale beim FC Chelsea überragt. Der Kanadier geht damit seine nächsten Schritte und war hochzufrieden nach Abpfiff.

„Ein Traum ist wahr geworden“, sagte Alphonso Davies nach Abpfiff der Partie zwischen dem FC Chelsea und FC Bayern München bei Sky. Für den Kanadier war es eine ganz besondere Begegnung, sein Vater war großer Fan der Blues. An der Stamford Bridge zeigte der Linksverteidiger eine ganz starke Performance und war bei seiner Vorlage zum 3:0 durch Robert Lewandowski bei einem Megasprint nicht mehr von seinen Gegenspielern zu stoppen.

Davies zufrieden mit seinem Auftritt

„Ich war in allen Bereichen zufrieden, sowohl defensiv als auch offensiv“, sagte Davies über seinen rundum gelungenen Auftritt gegen Chelsea. In der ersten Halbzeit zeigte der 19-Jährige schon eine gute Leistung, doch im zweiten Durchgang veredelte der FC Bayern den insgesamt starken, mannschaftlich geschlossenen Auftritt mit drei Treffern. Davies hat dabei erneut seine große Klasse auf dieser Position gezeigt und wird bei gleichbleibender Weiterentwicklung zu einem der begehrtesten Spieler in Europa aufsteigen.

About Christopher Michel

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.