Bundesliga

Coutinho: Feste Verpflichtung des FC Bayern beinahe ausgeschlossen

on

Philippe Coutinho wurde auch im Champions-League-Duell zwischen dem FC Chelsea und FC Bayern München nur eingewechselt. An einem Treffer war der Brasilianer bei dem 3:0-Erfolg nicht mehr beteiligt. Eine Zukunft beim deutschen Rekordmeister hat er wohl nicht mehr.

Der FC Bayern München und Philippe Coutinho werden im Sommer wohl wieder getrennte Wege gehen. Das auf ein Jahr angelegte Leihgeschäft mit dem FC Barcelona hat nicht die Erwartungen erfüllt, der 27-Jährige ist von dem Weltklasse-Niveau früherer Tage aktuell ganz weit entfernt. Ihm fehlt die Bindung zum Spiel, zu häufig werden die Aktionen nicht richtig fertig gespielt.

Coutinho-Transfer wohl ausgeschlossen

Nach Sport Bild-Informationen ist eine feste Verpflichtung im kommenden Sommer nahezu ausgeschlossen. Die Katalanen würden sich wohl bei der Ablösesumme bewegen und weniger als die zunächst ausgehandelten 120 Millionen Euro fordern. Doch insgesamt gesehen macht ein Transfer für die Münchner so nur wenig Sinn. Coutinho lässt zu schnell den Kopf hängen, zudem wirkt er als Einwechselspieler motivierter – für diese Rolle ist der Offensivmann aber zu teuer.

About Christopher Michel

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.