England

Carragher über Mustafi: „Je eher er weg ist, desto besser für Arsenal“

on

Für 41 Millionen Euro wechselte Shkodran Mustafi vom FC Valencia zum FC Arsenal London. Bei den Engländern steht der Weltmeister von 2014 nun auf dem Abstellgleis und in der Kritik. Ex-Nationalspieler Jamie Carragher äußerte sich besonders heftig.

Der ehemalige Liverpool-Verteidiger Jamie Carragher, der mittlerweile als TV-Experte fungiert, äußerte sich gegenüber Sky Sports nach dem Spiel des Pokalspiel des FC Arsenal gegen den FC Liverpool (9:10 nach Elfmeterschießen) sehr kritisch über den Innenverteidiger: „Ich denke, die Zeiten sind vorbei, in denen Mustafi Premier League spielen sollte“, lautete sein Credo. Mustafi hatte bei der Niederlage ein frühes Eigentor erzielt.

Mustafi auf dem Abstellgleis 

Doch Carragher legte noch nach gegen den 27-Jährigen: „Er ist einfach einer dieser Verteidiger, die andere nervös machen. Du kannst dein Spiel nicht durchziehen, weil du immer noch halb für ihn mit verteidigen musst. Je eher er weg ist, desto besser für Arsenal.“ Mustafi, der auch in der deutschen Nationalmannschaft seit über zwei Jahren nicht mehr gefragt ist, absolvierte in der laufenden Saison noch kein einziges Ligaspiel für die Gunners. Lediglich in der Europa League und im League Cup bringt er es auf insgesamt fünf Einsätze. Ein Wechsel im Winter gilt derzeit als wahrscheinlich.

About Benjamin Heinrich

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.