Champions League

Can im Champions-League-Finale dabei?

on

Der FC Liverpool kann Ende des Monats eine starke Saison mit dem Gewinn der Champions League krönen. Gegen Real Madrid gelten die Reds vermutlich eher als Außenseiter, aber Trainer Jürgen Klopp weiß, wie die Königlichen zu schlagen sind. Er darf sich nun auch Hoffnungen machen, in Kiev auf Mittelfeldspieler Emre Can zurückzugreifen.

Der Deutsche sollte ursprünglichen Meldungen im März zufolge den Rest der Saison mit einer Rückenverletzung ausfallen, somit auch die Weltmeisterschaft in Russland höchstwahrscheinlich verpassen. Nun melden englische Medien jedoch, der 24-Jährige sei voller Überzeugung, gegen Real dabei sein zu können. Klopp nährte die Hoffnungen am Freitag bei seiner Pressekonferenz vor der Partie beim FC Chelsea.

Untersuchung am Montag

„Er konnte sich nicht richtig bewegen“, so der 50-Jährige über die Probleme des Nationalspielers unmittelbar nach der Verletzung. „Jetzt sieht es so aus, als könnte er alles ganz normal machen. Aber die Ärzte müssen ihm sagen, dass alles wirklich in Ordnung ist. Das wären gute Nachrichten für uns.“ Am Montag werde eine Untersuchung Aufschluss darüber geben, ob Can wieder ins Mannschaftstraining einsteigen darf. Ihm blieben somit etwa drei Wochen, um fit für eine Nominierung im Finale zu werden. Bis zu seiner Verltzung war Can absoluter Stammspieler der Reds. Er kam unter anderem in sieben Spielen der Königsklasse zum Einsatz.

About fussball.news

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.