Bundesliga

Bundesliga ohne FC Bayern: Schalke Meister, Freiburg gerettet

on

Der übermächtige FC Bayern, schimpfen viele, sorge für gähnende Langeweile. Doch wie sähe die Saison ohne die Münchner aus? Ähnlich langweilig!

Der übermächtige FC Bayern, schimpfen Fußball-Fans wie Experten, sorge in der Fußball-Bundesliga für gähnende Langeweile. Nach sechs Meisterschaften in Serie durch den Rekordchampion ein berechtigter Einwand, doch wie sähe die ablaufende Saison ohne die Münchner aus? Ähnlich langweilig!

Rechnet man die jeweiligen Ergebnisse gegen den FC Bayern raus, wäre in der Bundesliga die Meisterschaft trotzdem bereits entschieden – zugunsten von Schalke 04, das unverändert fünf Punkte vor Rivale Borussia Dortmund läge. Und auch im Abstiegskampf wäre eine weitere Vorentscheidung schon gefallen: Weil der VfL Wolfsburg seinen in München eroberten Punkt verlieren würde, wäre der SC Freiburg gerettet – falls es auch bei nur 17 Teams bei der aktuellen Abstiegsregelung bliebe.

Weil die „Konkurrenz“ den Bayern insgesamt wenige Punkte abknöpft – in dieser Saison gelang das bislang nur fünf Mannschaften (Hoffenheim, Leipzig, Gladbach/je 3, Hertha/2, Wolfsburg/1) -, ergeben sich in der „bereinigten“ Tabelle nur wenige Änderungen. – Die Bundesliga ohne Bayern:

 

Pl Verein               Spiele    Punkte   Tore

1 Schalke 04              31        60     +19

2 Borussia Dortmund       31        55     +27

3 Bayer Leverkusen        31        52     +17

4 1899 Hoffenheim         31        49     +17

5 Eintracht Frankfurt     31        49      +5

6 VfB Stuttgart           32        48      -2

7 RB Leipzig              31        47      +1

8 Bor. Mönchengladbach    31        44      -1

9 Hertha BSC              31        41      +1

10 FC Augsburg            31        41      +5

11 Werder Bremen          31        39       0

12 Hannover 96            31        39      -4

13 FSV Mainz 05           31        36      -7

14 SC Freiburg            31        33     -17

15 VfL Wolfsburg          31        29     -14

16 Hamburger SV           31        28     -18

17 1. FC Köln             31        22     -29

About fussball.news

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.