Borussia Dortmund

Baum fordert mutigen Auftritt der Augsburger

on

Der FC Augsburg steht vor einer schwierigen Aufgabe bei Borussia Dortmund. Der BVB hat am vergangenen Wochenende die Tabellenspitze erobert. Können die Fuggerstädter den Ruhrpottklub erneut überraschen?

In den vergangenen zwei Jahren haben die Augsburger den BVB immer wieder überraschen: In vier Partien gab es drei Remis und eine knappe Niederlage mit insgesamt 4:5 Treffern. „In dieser Zeit hatte die Borussia drei verschiedene Trainer“, merkte Trainer Manuel Baum zu den teils chaotischen Zuständen der Borussia in diesem Zeitraum bei Sky an. Dennoch versuche er seine Mannschaft optimal auf die von Lucien Favre trainierte Dortmunder vorzubereiten und „hochmotiviert ins Spiel zu gehen.“

Baum verlangt einen mutigen Auftritt

Augsburg konnte in der vergangenen Wochen Selbstvertrauen tanken, gegen den FC Bayern München (1:1) und den SC Freiburg (4:1) holten sie vier Zähler. „Wir sind in der Lage, mutig gegen Dortmund zu agieren“, sagte der Coach. Das Rezept: Den BVB zu langen Bällen zwingen, phasenweise hoch anlaufen, auf das nötige Glück und einen starken Torhüter Andreas Luthe – der schon gegen den FC Bayern überragt hatte – hoffen.

About Christopher Michel

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.