Bundesliga

Augsburg ohne Götze nach Stuttgart?

on

Der FC Augsburg muss im Kellerduell gegen den VfB Stuttgart möglicherweise auf Felix Götze verzichten. Der 20-Jährige macht aktuell eine schwierige Phase durch.

Felix Götze wurde für die U20-Nationalmannschaft berufen und musste beim zweiten Einsatz gegen Italien (3:3) bereits nach fünf Minuten ausgewechselt werden. „Ich hatte den Ball nicht gesehen, der Gegenspieler vor mir hat sich geduckt und ich hatte nicht genug Körperspannung, als mir der Ball gegen den Kopf flog“, sagte er bei Bild.

Zweite Verletzung innerhalb kürzester Zeit

Der anschließende Schwindel und die Kopfschmerzen brachten den Defensivallrounder aus der Spur, gegen Eintracht Frankfurt stand er nicht im Kader des FC Augsburg. Beim Training mit den Reservisten am vergangenen Sonntag verletzte sich Götze allerdings erneut: „Ich habe einen blöden Schritt gemacht und plötzlich stand eine Rippe leicht raus, die musste wieder reingemacht werden.“ Ob er dem FCA beim Duell in Stuttgart helfen kann ist also noch fraglich.

 

About Christopher Michel

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.