Borussia Dortmund

Alcacer: Auch im Nationaltrikot in Topform

on

Die spanische Nationalmannschaft ließ Wales im Duell im Testspiel keine Chance und siegte auswärts mit 4:1. Im Blickpunkt: Borussia Dortmunds Angreifer Paco Alcacer!

Es dauerte rund acht Minuten, als der Ball erstmals durch den Strafraum der Waliser flipperte und bei Paco Alcacer landete. Der vor Selbstvertrauen strotzende Angreifer der Borussia nahm den Ball kurz an und vollendete hart, präzise und technisch höchst anspruchsvoll zur frühen – und zu diesem Zeitpunkt bereits hochverdienten – Führung.

Topform auch im Nationaltrikot

Der 25-Jährige, der aktuell die Bundesliga im Sturm zu erobern scheint und in insgesamt 81 Minuten bereits sechsmal traf, transportiert seine Topform ins Nationaltrikot. In der 29. Minute konnten die Gastgeber den Ball nicht entscheidend klären und so nutzte Alcacer die sich bietende Möglichkeit und erzielte das 3:0.

BVB kann ihn langfristig binden

Es waren dessen Treffer Nummer sieben und acht im 14. Länderspiel. Es waren zwei weitere Gründe für den BVB, ihn über die Spielzeit hinaus zu binden: Die Borussia hat eine Kaufoption für Alcacer, laut Bild und kicker haben sich Klub und Spieler bereits auf einen langfristigen Vertrag geeinigt. Die Ablösesumme beläuft sich auf rund 25 Millionen Euro.

About Christopher Michel

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.