Bundesliga

200 Millionen! FC Bayern kann im Sommer auf große Einkaufstour gehen

on

Der FC Bayern München wird im kommenden Sommer wohl alle Bundesliga-Transferrekorde pulverisieren. Dafür steht dem deutschen Rekordmeister offenbar viel Geld zur Verfügung.

Die Wunschliste ist lang und prominent besetzt: Leroy Sane, Kai Havertz, Dayot Upamecano und Sergino Dest werden aktuell intensiv mit dem FC Bayern München in Verbindung gebracht. Nach Informationen der Abendzeitung München stehen dem deutschen Rekordmeister im kommenden Sommer 200 Millionen Euro für Transfer zur Verfügung.

Verkaufskandidaten des FC Bayern

Ob diese Summe am Ende für diese Namen der Kategorie hochtalentiert und teuer reicht, wird sich zeigen müssen. Möglicherweise muss der FC Bayern auch Spieler verkaufen: Neben Jerome Boateng und Javi Martinez dürfte daher auch Corentin Tolisso den Klub im Sommer verlassen. Zudem laufen noch einige Vertragsgespräche, unter anderem die mit Thiago Alcantara – noch ergebnisoffen. Sollte der Spanier seinen bis 2021 laufenden Kontrakt nicht verlängern, dann wäre nach der Spielzeit letztmals für die Münchner die Möglichkeit, eine hohe Ablöse für ihn zu kassieren.

About Christopher Michel

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.