Mitgliederversammlung

Zukunft des FCN: Eigenvermarktung und Investor-Einstieg?

Der 1. FC Nürnberg will eine erfolgreiche Zukunft planen.
Der 1. FC Nürnberg will eine erfolgreiche Zukunft planen. Foto: Sebastian Widmann/Getty Images

Der 1. FC Nürnberg hält am Samstag (ab 11 Uhr) eine Online-Mitgliederversammlung ab. Mitunter könnte geklärt werden, ob der Club den Einstieg eines Investors zulässt.

Vermarktet der 1. FC Nürnberg sich künftig selbst und ist somit auch offen für einen Investor? Wie die Bild-Zeitung berichtet, hat der Club eine Eigenvermarktung im Visier - nachdem die Kooperation mit Sportfive vorzeitig geendet ist.

Doch hierfür müsste der FCN seine Satzung ändern, würde er sodann als GmbH geführt werden. Wird dem zugestimmt, könnten außerdem 25 Prozent der GmbH an einen Investor gehen. Wer diesbezüglich infrage käme, ließ das Boulevardblatt offen.

Profile picture for user Adrian Kuehnel
Adrian Kuehnel  
09.10.2021