Rückkehr im Testspiel

Zorc: "Reus ist relativ schnell wieder da und bringt Leistung"

Marco Reus steht beim BVB beim Testspiel im Blickpunkt.
Marco Reus steht beim BVB beim Testspiel im Blickpunkt. Foto: Getty Images

Marco Reus soll beim Testspiel gegen Sparta Rotterdam nach monatelanger Verletzungspause wieder mitwirken. Sportdirektor Michael Zorc traut dem Kapitän von Borussia Dortmund zu, dass er schnell wieder seine Topform findet.

Es war Ottmar Hitzfeld, der einmal sagte, dass die Rückkehr auf das vormalige Leistungsniveau so lange wie die Rehazeit dauert. Es ist eine alte Regel, die oftmals bei Profis zu beobachten war. Michael Zorc widersprach nun mit Blick auf Marco Reus im kicker. "Marco hat das schon öfter außer Kraft gesetzt", sagte der Sportdirektor von Borussia Dortmund.

Zorc hofft auf fitten Reus

Er betonte: "Marco ist relativ schnell wieder da und bringt Leistung." Allerdings gab es immer wieder Rückschläge, weshalb sich Zorc nun wünscht, dass Rückschläge ausbleiben:  "Dass es nachhaltig ist und bleibt, und dass Marco langfristig gesund bleibt." Seit seinem Wechsel von Borussia Mönchengladbach zum BVB verpasste der Offensivmann bereits 129 Pflichtspiele - es sollen bestenfalls keine weiteren dazukommen.

Profile picture for user Christopher Michel
Christopher Michel  
07.09.2020