Neuer Torhüter?

Zieler soll in Köln Druck auf Horn ausüben

Ron-Robert Zieler erlebte eine unglückliche Saison mit Hannover 96.
Ron-Robert Zieler erlebte eine unglückliche Saison mit Hannover 96. Foto: Getty Images

Nach seiner Degradierung bei Hannover 96 steht Ron-Robert Zieler wohl kurz vor einem Wechsel zum 1. FC Köln. Dort soll er Timo Horn antreiben.

Die Entwicklung von Timo Horn geriet in den vergangenen Jahren etwas ins Stocken, herausragende Leistungen gab es immer seltener. Zwar wird der 27-Jährige Stammtorhüter beim 1. FC Köln bleiben, doch eine neue, etwas stärkere Nummer zwei soll den Konkurrenzkampf beleben.

Zieler auf der Liste von Köln

Nach kicker-Informationen steht Ron-Robert Zieler auf der Liste der Rheinländer! Der Weltmeister von 2014 wurde bei Hannover 96 degradiert und öffentlich von Präsident Martin Kind gedemütigt. Dabei hatte sich 31-Jährige nie etwas zu Schulden kommen lassen. Für Zieler wäre es eine Rückkehr in seine Geburtsstadt, vor seinem Wechsel als Nachwuchs-Torhüter zu Manchester United stand er in der Jugend bei den Kölnern zwischen den Pfosten.

Profile picture for user Christopher Michel
Christopher Michel  
06.08.2020