Bis zu 605 Euro

Wucherpreise im Internet: Sondertrikot des FC Bayern sorgt für Ärger

Unter den Fans des FC Bayern ist das Sondertrikot zum Meister-Jubiläum sehr beliebt. Foto: Getty Images.
Unter den Fans des FC Bayern ist das Sondertrikot zum Meister-Jubiläum sehr beliebt. Foto: Getty Images.

Anlässlich der zehnten Meisterschaft in Serie hat der FC Bayern ein limitiertes Sondertrikot veröffentlicht.  Für Ärger sorgt der Umstand, dass sich einige Anhänger finanziell bereichern und das Jersey gewinnbringend verkaufen wollen.

Als erster Verein innerhalb der europäischen Top-Ligen hat der FC Bayern zehnmal in Folge die nationale Meisterschaft gewonnen. Die Münchner veröffentlichten daraufhin ein Sondertrikot, das Elemente aller Shirts seit Beginn der Meisterserie in der Saison 2012/13 beinhaltet. 

Sondertrikot zu Wucherpreisen angeboten

 

 

Da die Stückzahl limitiert war und das Sondertrikot nur von Vereinsmitgliedern erworben werden konnte, erhoffen sich einige Anhänger, dieses gewinnbringend zu verkaufen. Auf dem Online-Marktplatz eBay werden einzelne Trikots für eine Summe im Bereich zwischen 451 Euro und 605 Euro angeboten. Zum Vergleich: Der Basispreis im Online-Shop des FC Bayern betrug 89,95 Euro. In den sozialen Netzwerken sorgten die Wucherpreise für Ärger, doch unklar ist, ob der Klub gegen die Verkäufer vorgehen kann. 

 

 

Florian Bajus  
19.06.2022