Österreich

"Richtig starke Entwicklung": Wird er Salzburgs nächster Haaland?

Benjamin Sesko überzeugt bei RB Salzburg.
Benjamin Sesko überzeugt bei RB Salzburg. Foto: Imago

Die Maschinerie RB Salzburg bringt Toptalente en masse hervor. Benjamin Sesko befindet sich ebenfalls auf einem herausragenden Weg - und wird bereits mit Erling Haaland verglichen.

Ballannahme mit dem Rücken zum Tor, das Leder prallen lassen und sofort in allerhöchstem Tempo Richtung Strafraum stürmen. RB Salzburg hat bei Benjamin Sesko erneut herausragend gescoutet. Der Spielstil erinnert bereits an Erling Haaland, der bei Borussia Dortmund alle Rekorde bricht. Sesko wird - sofern nichts ungewöhnliches passiert - dem österreichischen Topklub bald schon wieder viel Geld mitbringen.

Freund sieht starke Entwicklung bei Sesko

Sportdirektor Christoph Freund kündigte bereits im Sommer an: "Er bringt alle Voraussetzungen mit, um sich in den nächsten Jahren zu einem internationalen Klassestürmer zu entwickeln." Bei Sky legte er nun nach: "Die Entwicklung von Benji in den letzten Monaten war richtig stark." Die Höchstgeschwindigkeit von 36,11 km/h ist herausragend, nach 17 Pflichtspielen für Salzburg hat er bereits sieben Treffer und drei Vorlagen auf dem Konto. Der Weg des 18-Jährigen in die europäischen Topligen ist bereits vorprogrammiert.

Florian Bolker  
12.10.2021