Vor dem Duell mit Eintracht Frankfurt

Werder als Bayern-Bezwinger-Bezwinger? Was die Statistik sagt

Am Freitag hat Werder Frankfurt zu Gast. Foto: Alex Grimm/Getty Images
Am Freitag hat Werder Frankfurt zu Gast. Foto: Alex Grimm/Getty Images

Werder Bremen hat am Sonntag einen Totalausfall aller Systeme erlitten und bei der TSG Hoffenheim eine Packung kassiert. Die Hanseaten eröffnen nun den 23. Spieltag mit einem Heimspiel gegen Eintracht Frankfurt. Die Hessen schlugen am Samstag den FC Bayern.

Eine gefühlte Wahrheit besagt dabei, dass Mannschaften nach Siegen über den FC Bayern besonders anfällig für Stolperfallen seien. Die Euphorie nach einem Dreier über den Branchenprimus ist groß, vielleicht lässt es da die ein oder andere Mannschaft in der folgenden Trainingswoche zu locker angehen. Das Portal DeichStube hat diese gefühlte Wahrheit jedoch untersucht und kommt zu dem Schluss: Viel Wahres ist da nicht.

Eintracht fügte Bayern siebte Niederlage seit 2019/20 zu

In der Saison 2019/20 verloren die Münchner viermal, anschließend gab es für die entsprechenden Gegner zwei Heimsiege und zwei Auswärtsniederlagen. Bayer Leverkusen und die TSG Hoffenheim gewannen daheim gegen den FC Schalke 04, Eintracht Frankfurt verlor in der Europa League bei Standard Lüttich und Borussia Mönchengladbach in der Bundesliga beim VfL Wolfsburg. In der laufenden Saison gewann Hoffenheim erneut gegen die Bayern, verlor anschließend aber in Frankfurt. Auch Gladbach holte einen weiteren Dreier, danach ein Remis beim VfB Stuttgart.

Frankfurt die formstärkste Mannschaft der Liga

Nach den letzten sechs Siegen über den FC Bayern holten die jeweiligen Teams also zwei Siege und ein Remis, erlebten drei Niederlagen. Zwei der drei Pleiten fanden aber noch vor Auswärtspublikum statt. Sonderlich bemerkenswert sind diese Zahlen also nicht. Für Werder als Bayern-Bezwinger-Bezwinger spricht im Vorhinein wenig. Schließlich gelang der Eintracht gegen den Rekordmeister kein absolut sensationeller Sieg, sondern setzte sich die formstärkste Mannschaft der Bundesliga im Kalenderjahr 2021 durch. Die letzten Siege von Werder gegen Frankfurt stammen derweil aus dem Jahr 2018.

Profile picture for user Lars Pollmann
Lars Pollmann  
24.02.2021

Feed