Union-Stürmer

Wechsel fix! Kruse kehrt nach Wolfsburg zurück!

Wieder im VfL-Dress: Max Kruse. Foto: Getty Images
Wieder im VfL-Dress: Max Kruse. Foto: Getty Images

Der Wechsel von Max Kruse zum VfL Wolfsburg ist perfekt! Der 33-Jährige verlässt Union Berlin ein halbes Jahr vor Vertragsende und schließt sich zum zweiten Mal in seiner Karriere dem VfL an. 

Es kommt zum Wiedersehen zwischen Wolfsburg-Coach Florian Kohfeldt und Offensivspieler Max Kruse! Beide haben bereits bei Werder Bremen zusammengearbeitet und werden es nun auch beim VfL Wolfsburg tun. Der ehemalige Nationalspieler wechselt kurz vor Transferschluss zu den Niedersachsen. Das vermeldeten die Berliner am Sonntagabend. Kruse selbst meldete sich in der Mitteilung zu Wort und bat die Fans der Köpenicker um Verständnis, "ein Angebot, das langfristig und hochdotiert ist, anzunehmen."

Fünf Millionen Euro Ablöse?

In Wolfsburg hatte Kruse bereits 2015/16 gespielt, ehe es ihn über Werder Bremen und Fenerbahce Istanbul zu Union Berlin zog. Beim Tabellenvierten der Bundesliga kam er seit 2020 auf 38 Ligaspiele (16 Tore, elf Assists) - nun geht er wieder für Wolfsburg auf Torejagd! Die Bild-Zeitung berichtet sogar von einer Ablöse in Höhe von fünf Millionen Euro! Bei nur noch einem halben Jahr Restvertrag ein schönes Sümmchen, dass Union einstreicht. 

Profile picture for user Benjamin Heinrich
Benjamin Heinrich  
30.01.2022