Nationalspieler im Fokus

Waldschmidt & Koch im Doppelpack zu Benfica?

Luca Waldschmidt könnte den SC Freiburg in diesem Sommer verlassen. Foto: Getty Images

Stürmer Luca Waldschmidt und Defensivmann Robin Koch vom SC Freiburg könnten den nächsten Schritt wagen und gemeinsam ins Ausland wechseln. Beide Akteure werden derzeit bei Benfica Lissabon heiß gehandelt.

Das Interesse von Benfica Lissabon an den deutschen Nationalspielern Luca Waldschmidt und Robin Koch vom SC Freiburg hält sich hartnäckig. Laut TVI 24 soll Waldschmidts Vater sogar schon in Lissabon gewesen sein und sich die Gegebenheiten vor Ort angesehen haben. Der 24-Jährige soll in seinem Vertrag, der noch bis 2022 läuft, eine Ausstiegsklausel in Höhe von 23 Millionen Euro besitzen.

Wechseln Koch und Waldschmidt zu Weigl?

Um die Ablösesumme allerdings drücken zu können, will Benfica neben Waldschmidt auch den gleichaltrigen Innenverteidiger Robin Koch mitverpflichten. Für den Defensivspieler, dessen Vertrag 2021 ausläuft, sollen die Breisgauer rund zehn Millionen Euro Ablöse aufgerufen haben, die Portugiesen hoffen aber das Gesamtpaket für beide Spieler auf unter 30 Millionen Euro runterhandeln zu können. Mit Julian Weigl spielt bereits ein Landsmann bei Benfica, der die Eingewöhnung der beiden Freiburger wohl vereinfachen dürfte.

Profile picture for user Benjamin Heinrich
Benjamin Heinrich  
22.07.2020