Vertrag endet 2023

Verlängerung beim VfB? Mislintat "ohne Eile"

Mislintat ist seit April 2019 für den VfB Stuttgart zuständig. Foto: Matthias Hangst/Getty Images
Mislintat ist seit April 2019 für den VfB Stuttgart zuständig. Foto: Matthias Hangst/Getty Images

Sven Mislintat besitzt beim VfB Stuttgart noch einen bis Ende Juni 2023 gültigen Vertrag. Eine Verlängerung ist für den 49-Jährigen momentan kein Thema.

Beim VfB Stuttgart ist Sven Mislintat nach wie vor mit Herzblut dabei. "Mich gibt es nur hundertprozentig. Das habe ich jetzt in drei Jahren oft genug bewiesen. Ich kann gar nicht anders", sagte der Westfale nun im Gespräch mit dem SWR. Dass es nun in Stuttgart so harmonisch läuft, freut ihn: "Wir verstehen uns alle gut. Man hat auch gesehen, dass nach Köln etwas zusammengewachsen ist."

"Das besprechen wir ganz in Ruhe ohne Eile und ohne Gefahr"

Und dennoch ist noch offen, was mit ihm nach Juni 2023 geschieht. Angesprochen auf eine mögliche Verlängerung, sagte Mislintat: "Das besprechen wir ganz in Ruhe ohne Eile und ohne Gefahr, dass der VfB Stuttgart nicht mein erster Ansprechpartner ist." Der Fußballfachmann führt seit April 2019 beim VfB die Rolle des Sportdirektors aus. Zuvor war er Scoutingchef beim FC Arsenal und Chefscout bei Borussia Dortmund.

Profile picture for user Adrian Kuehnel
Adrian Kuehnel  
25.07.2022