"Froh, dass er bleibt"

Valdes erwartet nach Drama Top-Saison von Messi

Messi kehrte unter der Woche ins Barca-Training zurück. Foto: LLUIS GENE/AFP via Getty Images
Messi kehrte unter der Woche ins Barca-Training zurück. Foto: LLUIS GENE/AFP via Getty Images

Das Drama um Lionel Messi und seine Zukunft beim FC Barcelona hat die Fußballwelt einige Tage lang im Atem gehalten. Der brüchige Friede zwischen dem Argentinier und dem entthronten spanischen Meister dürfte weiter Zündstoff liefern. Victor Valdes rechnet derweil mit einer Top-Saison seines ehemaligen Mitspielers.

"Ich glaube, es wird ein sehr gutes Jahr für Leo", so der Ex-Torhüter von Barca gegenüber dem spanischen Radiosender RAC1. "Es wird ihn animieren und wir werden einen Leo sehen, der wirklich zeigen will, was er drauf hat." Freilich tat Messi dies auch in der so schweren Vorsaison, neben Marc-Andre ter Stegen wohl als einzige Konstante beim FC Barcelona. Dennoch glaubt Valdes, dass das Sommer-Theater beim sechsmaligen Weltfußballer noch mehr Kräfte freisetzen wird.

"Die beste Version von Messi"

"Ich hoffe, dass die Mannschaft und der Klub die beste Version von Messi sehen werden, und das ist die Garantie dafür, dass er jedes Spiel entscheiden kann", so der 38-Jährige, der im Sommer seinen ersten Cheftrainer-Posten beim unterklassigen katalanischen Verein UA Horta angetreten ist. Das Drama um seinen früheren Mitspieler hat Valdes mit einigen Schmerzen verfolgt. "Ich habe mitgelitten, weil man weder die Haltung von Messi infrage stellen kann, noch das, was Barca repräsentiert. Ich bin einfach froh, dass er bleibt", so Valdes. Der Welt- und Europameister bestritt zu aktiven Zeiten über 350 Profispiele an der Seite von Messi.

Profile picture for user Lars Pollmann
Lars Pollmann  
10.09.2020