Transfermarkt

Transfer-Experte: RB wird Upamecano im Winter nicht abgeben

Dayot Upamecano steht bei vielen Topklubs auf der Liste.
Dayot Upamecano steht bei vielen Topklubs auf der Liste. Foto: Getty Images

Dayot Upamecano steht bei vielen internationalen Topklubs auf der Liste, auch der FC Bayern München buhlt um den Abwehrmann. Doch RB Leipzig wird ihn im Winter nicht abgeben.

Dies bestätigt Transfer-Experte Fabrizio Romano via Twitter. RB Leipzig sei demnach nicht offen dafür, Dayot Upamecano in diesem Winter zu verkaufen. Der Abwehrmann ist zu wichtig für die Sachsen, Trainer Julian Nagelsmann braucht den Franzosen im Rennen um Titel.

Upamecano im Sommer wohl nicht zu halten

Einen Abgang im Sommer werden die Sachsen wohl nicht verhindern können. Die Ausstiegsklausel für Upamecano liegt im Bereich zwischen 40 und 45 Millionen Euro. Neben dem FC Bayern München sollen auch andere Klubs ihr Interesse bei der Berateragentur hinterlegt haben. Upamecano ist noch bis 2023 gebunden.

Florian Bolker  
11.01.2021