Gefragter Wolfsburger

Tottenham oder RB Leipzig? Lacroix hat klares Wunschziel

Maxence Lacroix wird den VfL Wolfsburg in diesem Sommer wohl verlassen. Favorit auf einen Wechsel ist RB Leipzig.
Maxence Lacroix wird den VfL Wolfsburg in diesem Sommer wohl verlassen. Favorit auf einen Wechsel ist RB Leipzig. (Foto: imago)

Seit mehreren Wochen buhlt RB Leipzig um Maxence Lacroix, den Innenverteidiger des VfL Wolfsburg. Doch mit den Tottenham Hotspurs zeigt sich ein weiterer möglicher Interessent am Franzosen. Dieser hat aber nur Augen für einen Klub.

Gleich in seinem ersten Jahr in Diensten des VfL Wolfsburg machte Lacroix auf sich aufmerksam. Die Leistungen des 21-Jährigen waren mit ein Grund, weshalb sich die Wölfe für die Champions League qualifiziert haben. Bemerkt haben das auch die Scouts von RB Leipzig, die schon längst ihre Fühler nach dem Verteidiger ausgefahren haben.

Konkurrenz für Leipzig

Nicht nur, dass sich die Verhandlungen der Beteiligten seit Wochen ziehen, laut Sky-Informationen ist nun mit dem Premier League-Klub Tottenham Hotspur ein weiterer Verein ins Rennen eingestiegen. Ein konkretes Angebot soll in der Autostadt noch nicht eingeflogen sein, doch das allgemeine Interesse sei da. Schlecht für die Leipziger? Wahrscheinlich nicht! Denn laut dem Pay-TV-Sender bevorzugt Lacroix einen Wechsel zu den Roten Bullen. 

Profile picture for user Tom Jacob
Tom Jacob  
09.07.2021