Neuer Bundestrainer?

Folgt Streich auf Löw? Fritz Keller äußert sich

Fritz Keller und Christian Streich kennen sich bestens.
Fritz Keller und Christian Streich kennen sich bestens. Foto: Imago

So schnell kann es gehen: Plötzlich ist Christian Streich als möglicher neuer Nationaltrainer in aller Munde. Beerbt der Coach des SC Freiburg nach der Europameisterschaft Joachim Löw? DFB-Präsident Fritz Keller nimmt Stellung.

Hans-Dieter Flick? Jürgen Klopp? Lothar Matthäus? Oder urplötzlich doch Christian Streich? Die Liste mit den Namen, die in der Öffentlichkeit als mögliche Nachfolger von Joachim Löw spekuliert werden, wird länger und länger. Fritz Keller, früherer Präsident des SC Freiburg, äußerte sich zum neuesten Gerücht.

Keller äußert sich zur Causa Streich

Streich als neuer Bundestrainer? Der DFB-Präsident sagte bei Bild: "Wir haben gesagt, dass wir keinen Trainer aus einem laufenden Vertrag kaufen werden. Das gilt auch für Christian Streich." Keller nahm etwas Wind aus den Segeln: "Wir stehen ohnehin nicht unter Druck, haben Zeit für die Suche.“

Florian Bolker  
16.03.2021

Feed