Endspiel zwischen FC Bayern und PSG

So viel Schalke 04 steckt im Champions League-Finale

Julian Draxler und Eric-Maxim Choup-Moting haben auch schon bei Schalke 04 zusammengespielt.
Julian Draxler und Eric-Maxim Choup-Moting haben auch schon bei Schalke 04 zusammengespielt. Foto: Getty Images

Am Sonntag geht es zwischen dem FC Bayern München und Paris Saint-Germain um den Sieg in der Champions League. Der FC Schalke 04 wird möglicherweise etwas genauer hinsehen. Ein Sextett auf und neben dem Feld hat schließlich schon für die Gelsenkirchener gearbeitet.

Erinnern Sie sich noch an den Sommer 2011? Manuel Neuer stand noch beim FC Schalke 04 zwischen den Pfosten und die Fans des FC Bayern München wollten einen Wechsel mit den "Koan Neuer"-Plakaten verhindern. Inzwischen ist er mehrfacher Welttorhüter, Triple-Sieger, Abonnementmeister und Weltmeister. Gegen Paris Saint-Germain im Champions League-Finale will sich der 34-Jährige erneut krönen. Zu verdanken hatte er dies Toni Tapalovic, der früher Profi auf Schalke war und Neuer als Torwarttrainer nach München folgte.

Sechs Ex-Schalker bei FC Bayern und PSG

Die Vita von Leon Goretzka ist deutlich bescheidener bestückt. Confed-Cup-Sieger 2017, zweifacher deutscher Meister und DFB-Pokal-Sieger. Der 2018 ablösefrei aus Gelsenkirchen gekommene Mittelfeldmann ist inzwischen Schlüsselspieler beim FC Bayern und kaum noch aus der Startelf wegzudenken.

Kehrer inzwischen Stammspieler

Thilo Kehrer wechselte 2018 für 37 Millionen Euro zu PSG. Unter Trainer Thomas Tuchel ist der Defensivallrounder inzwischen gesetzt, er überzeugte mit soliden Leistungen gegen Atalanta Bergamo (2:1) und RB Leipzig (3:0). Julian Draxler kam bislang nicht über den Status als Ergänzungsspieler hinaus. Eric-Maxim Choupo-Moting war eigentlich schon weg - und blieb doch für das Champions League-Finalturnier. Und der 31-Jährige wurde gegen Bergamo zum Matchwinner: Seine Flanke führte über Umwege zum 1:1, kurz vor Schluss traf der Angreifer noch zum 2:1. Es steckt also einiges von Schalke im Endspiel zwischen den beiden europäischen Giganten-Teams.

Profile picture for user Christopher Michel
Christopher Michel  
21.08.2020