Europa League

So stimmte Glasner Frankfurt auf Sieg bei West Ham ein

Glasner ist seit Juli 2021 Cheftrainer bei Eintracht Frankfurt. Foto: Christof Koepsel/Getty Images
Glasner ist seit Juli 2021 Cheftrainer bei Eintracht Frankfurt. Foto: Christof Koepsel/Getty Images

Eintracht Frankfurt hat im Halbfinal-Hinspiel der Europa League einen 2:1-Sieg bei West Ham United eingefahren. Trainer Oliver Glasner hat seine Truppe entsprechend dafür motiviert.

Wie die Bild-Zeitung berichtet, ließ Oliver Glasner ein kurzes Video zusammenschneiden. Darin zu sehen waren die Highlights aus dem 3:2-Sieg im Camp Nou gegen den FC Barcelona. Vor dem Anpfiff gegen West Ham United zeigte der Österreicher seinen Spielern den vier- bis fünfminütigen Clip - und stimmte Eintracht Frankfurt damit auf den Sieg ein.

"Das macht mich sehr stolz"

"Was mich wirklich schwer beeindruckt, ist, wie wir immer aus der Kabine kommen. Wir spielen vor 60 000 und führen nach der ersten Minute. Wie schon in Barcelona nach vier Minuten. Das macht mich sehr stolz", lobte Glasner hernach. Allerdings sagte der Coach auch: "Es ist erst Halbzeit, wir müssen das analysieren und dann einen drauflegen, um unseren Traum zu finalisieren." Fürs Rückspiele werde man "werden eine Leistung mindestens auf diesem Level brauchen, ich denke sogar besser."

Profile picture for user Adrian Kuehnel
Adrian Kuehnel  
30.04.2022