SGE-Stürmer

Silva: "Wir haben das Level für die Champions League!"

Andre Silva (Nr. 33) hat große Ziele mit der Frankfurter Eintracht. Foto: Imago

Als portugiesischer Nationalspieler unterstreicht Andre Silva bei Eintracht Frankfurt immer wieder seine Ambitionen. Mit den Hessen will der 24-jährige Stürmer nun sogar die Königsklasse in Angriff nehmen.

Im Sommer wechselte Andre Silva fest vom AC Mailand zu Eintracht Frankfurt und unterschrieb in der Rhein-Main-Metropole einen Vertrag bis 2023. Der Portugiese hat für den FC Porto bereits acht Spiele in der Champions League (vier Tore, zwei Vorlagen) absolviert und will auch mit den Frankfurtern hoch hinaus. "Ich glaube, dass wir das Level für die Qualifikation zur Champions League haben. Das ist meine ganz persönliche Meinung", sagte er im Interview mit Sport1.

Silva lobt den Frankfurter Teamgeist

Silva legte nach: "Ich träume davon, dieses große Ziel mit der Eintracht zu erreichen." Natürlich ist sich der Offensivspieler durchaus bewusst, "wie schwer das zu realisieren ist und dass wir jeden Tag am oberen Limit arbeiten müssen, aber wir haben einen guten Teamgeist." In 43 Pflichtspielen traf Silva für Frankfurt bislang 20-mal, bereitete sieben Treffen vor. Eine gute Quote, mit der der Stürmer seinen Teil zum großen Coup beitragen will. "Es wäre schön, wenn wir am Ende alle freudig strahlen können", lautete sein Schlusswort. 

Profile picture for user Benjamin Heinrich
Benjamin Heinrich  
29.10.2020