Triumph von Sevilla

SGE rückt vor: Die europäische Finalbilanz der deutschen Klubs

Frankfurt feierte zum zweiten Mal einen europäischen Titel. Foto: Getty Images
Frankfurt feierte zum zweiten Mal einen europäischen Titel. Foto: Getty Images

Eintracht Frankfurt hat am Mittwochabend in Sevilla den Traum vom Titel in der Europa League erfüllt. Mit dem Triumph im Elfmeterschießen über die Rangers aus Glasgow sicherten sich die Hessen ihren zweiten internationalen Titel nach 1980. Mehr hat unter den deutschen Klubs nur der FC Bayern vorzuweisen.

Dass der Branchenprimus auch in dieser Hinsicht den Ton angibt, kommt sicher für niemanden sonderlich überraschend. Insgesamt waren die Münchner schon achtmal in internationalen Wettbewerben erfolgreich, darunter finden sich alleine sechs Siege im wichtigsten Cup Europas, heute bekannt als UEFA Champions League. Der FC Bayern hat selbstredend auch die meisten Finalteilnahmen gesammelt. 13 Mal stand der Rekordmeister im Endspiel um einen der großen Titel in Europa. Die Siegquote beträgt also knapp 62 Prozent. Die Eintracht hat seit Mittwochabend eine bessere Quote, gewann das zweite von drei Finals.

15 verschiedene Klubs erreichten Endspiele

Noch besser stehen dahingehend nur der FC Schalke 04 und 1.FC Magdeburg da, die jeweils beim einzigen Versuch am Ende tatsächlich auch jubeln konnten. Dem gegenüber haben fünf Klubs ihr einziges Endspiel verloren, der VfB Stuttgart sogar bei beiden Finalteilnahmen trauern müssen. Die Eintracht hat derweil nicht nur eine starke Siegquote, sondern hat auch nach absoluten Zahlen zu Platz zwei aufgeschlossen. Neben den Hessen haben Borussia Dortmund, der Hamburger SV und Borussia Mönchengladbach jeweils zwei europäische Trophäen in den Himmel recken können. Je einen Titel haben neben Magdeburg und Schalke auch Werder Bremen und Bayer Leverkusen in der Vitrine stehen.

Die Finalbilanzen der deutschen Klubs in Europa

1. FC Bayern, 8 Siege in 13 Finals

2. Eintracht Frankfurt, 2 Siege in 3 Finals

3. Borussia Dortmund, 2 Siege in 5 Finals

= 3. Hamburger SV, 2 Siege in 5 Finals

= 3. Borussia Mönchengladbach, 2 Siege in 5 Finals

6. 1.FC Magdeburg, 1 Sieg in 1 Finale

= 6. FC Schalke 04, 1 Sieg in 1 Finale

8. Werder Bremen, 1 Sieg in 2 Finals

= 8. Bayer Leverkusen, 1 Sieg in 2 Finals

10. 1.FC Köln, 0 Siege in 1 Finale

= 10. Fortuna Düsseldorf, 0 Siege in 1 Finale

= 10. Carl Zeiss Jena, 0 Siege in 1 Finale

= 10. Lokomotive Leipzig, 0 Siege in 1 Finale

= 10. 1860 München, 0 Siege in 1 Finale

15. VfB Stuttgart, 0 Siege in 2 Finals

Profile picture for user Lars Pollmann
Lars Pollmann  
19.05.2022