Sportvorstand spricht

Salihamidzic-Verlängerung dank Mane? "Bin total entspannt"

Salihamidzic hat den Mane-Deal eingefädelt. Foto: Alexander Hassenstein/Getty Images
Salihamidzic hat den Mane-Deal eingefädelt. Foto: Alexander Hassenstein/Getty Images

Hasan Salihamidzic erhält plötzlich wieder Lob für seine Arbeit beim FC Bayern. Der Sportvorstand hat es geschafft, Sadio Mane nach München zu losten. Öffnet ihm dies nun die Tür für eine Verlängerung?

Der Vertrag von Hasan Salihamidzic läuft beim FC Bayern im Sommer 2023 aus. Geriet der Sportvorstand für die Causa Robert Lewandowski in die Kritik, erhält er hingegen für den Transfer von Sadio Mane umso mehr Lob. Im Interview mit der Sport Bild darauf angesprochen, ob ihm nun selbst eine Verlängerung winke, sagte Salihamidzic: "Glauben Sie mir: Darüber mache ich mir im Moment überhaupt keine Gedanken."

Salihamidzic über Zukunft beim FC Bayern

Der Ex-Profi führte aus: "Ich bin bis zum 31. August total auf den Transfermarkt konzentriert und hoffe, dass wir bis zum Trainingsstart am 4. bzw. 8. Juli noch Dinge erledigen können. Aus der Erfahrung weiß ich: Es kann noch viel passieren. Was meine Zukunft betrifft, bin ich total entspannt." Dass noch der ein oder andere Neuzugang den Weg zum FC Bayern findet, ist indes nicht ausgeschlossen. "Ich bin ein Freund davon, Dinge früh am Transfermarkt zu erledigen. Durch die Pandemie war das in den vergangenen Jahren schwierig", so 'Brazzo'.

Profile picture for user Adrian Kuehnel
Adrian Kuehnel  
22.06.2022