Sportvorstand äußert sich über Zukunft des Cheftrainers

Salihamidzic über Flick: "Die Vertragslaufzeiten sind bekannt"

Bis 2023 Sportvorstand des FC Bayern: Hasan Salihamidzic. Foto: Imago
Bis 2023 Sportvorstand des FC Bayern: Hasan Salihamidzic. Foto: Imago

Hasan Salihamidzic hat sich zu den Gerüchten über die Zukunft von Hansi Flick geäußert. Auch der Sportvorstand des FC Bayern gab sich zurückhaltend.

"Jeder weiß, dass Hansi Flick und ich sehr, sehr gut zusammenarbeiten und dass wir für den Erfolg der Mannschaft alles tun - er als Trainer, ich als Sportvorstand", sagte Salihamidzic vor dem Viertelfinal-Hinspiel in der Champions League gegen Paris St. Germain bei Sky und betonte: "Die Vertragslaufzeiten sind bekannt."

Salihamidzic: "Möchte mich nicht an Debatte beteiligen"

Sowohl der Trainer als auch der Sportvorstand sind bis 2023 an den FC Bayern gebunden, dennoch wird über einen Abgang von Flick nach der Saison spekuliert. "Wir arbeiten jeden Tag am Erfolg. Alles andere ist das, was ihr in der Debatte hochbringt. Daran möchte ich mich nicht beteiligen", gab sich Salihamidzic zurückhaltend.

Florian Bajus  
07.04.2021

Feed