Tipp und Hoffnung

Rummenigge: "Freiburg schafft es in die Champions League"

Freiburg scheint auf dem Sprung nach Europa. Foto: Getty Images
Freiburg scheint auf dem Sprung nach Europa. Foto: Getty Images

Der SC Freiburg blickt auf eine sensationelle Hinrunde zurück. Die Breisgauer verbringen die kurze Winterpause auf Tabellenplatz drei und haben damit Kurs auf die Champions League genommen. Michael Rummenigge hofft und setzt darauf, dass dem Sportclub dieses Wunder gelingt.

"Ich muss gestehen, dass auch der Wunsch ein wenig Vater dieses Gedankens ist. Was wäre das für eine tolle Geschichte, wenn der SC Freiburg in der kommenden Saison in der Champions League spielen würde?", schreibt der Ex-Profi in einem Beitrag für das Portal Sportbuzzer. Aktuell weist das Team von Kult-Coach Christian Streich allerdings nur einen Zähler Vorsprung auf. Wie eng das Rennen in der Bundesliga hinter dem FC Bayern und Borussia Dortmund ist, zeigt auch dieser Umstand: Freiburg ist Platz zwei genauso nahe wie der FSV Mainz 05 als neunter den Breisgauern.

"Wäre die Krönung dieser Entwicklung"

Rummenigge ist dabei sicher nicht der einzige, der Streich und Co. "beide Daumen" drückt: "Sie hätten es sich nach der tollen Arbeit der vergangenen Jahre verdient. Freiburg macht so vieles richtig", schwärmt der Kolumnist. Der Verein leiste wirtschaftlich sehr solide Arbeit, entwickle Spieler weiter und agiere schlau auf dem Transfermarkt. Mit dem Umzug ins neue Stadion scheinen auch die Rahmenbedingungen für den nächsten Schritt geschaffen. "Die Champions League wäre die Krönung dieser Entwicklung", so Rummenigge.

Profile picture for user Lars Pollmann
Lars Pollmann  
28.12.2021