Neuer Trainer in Hoffenheim

Rosen formuliert Anforderungen an Hoeneß

Alexander Rosen hat hohe Erwartungen an den neuen TSG-Trainer.
Alexander Rosen hat hohe Erwartungen an den neuen TSG-Trainer. Foto: Getty Images

Es ist eine hochspannende Aufgabe: Sebastian Hoeneß soll der TSG Hoffenheim wieder einen attraktiven, offensiven Stil verpassen. Doch dafür steht nicht viel Geld zur Verfügung. Manager Alexander Rosen formuliert die Ziele.

Trotz geringer finanzieller Mittel soll der Fußball überdurchschnittlich und attraktiv sein: Die Anforderungen an Sebastian Hoeneß sind bei seiner ersten Bundesliga-Station groß. Die TSG Hoffenheim will regelmäßig international spielen, der Kader besitzt viel Klasse und Talent. Es gilt, diese Qualitäten herauszukitzeln und das Team weiter nach vorne zu bringen.

Das fordert Rosen

Megatransfers sind dabei in diesem Sommer (bislang) nicht zu erwarten. Der Markt bewegt sich aufgrund der Coronavirus-Pandemie nur sehr schleppend, möglicherweise wird die eigene Jugend noch viel wichtiger. Alexander Rosen forderte im kicker: "Wir wollen auch in Zukunft mit Augenmaß wirtschaften, Spieler auf ein höheres Level entwickeln und dabei für einen klaren Spielstil stehen."

Christopher Michel  
30.07.2020