Gladbach-Coach mit Ansage!

Rose: "Es geht mehr als Champions League"

Rose will mit Gladbach hoch hinaus.
Rose will mit Gladbach hoch hinaus. Foto: Getty

In der vergangenen Saison hat sich Borussia Mönchengladbach endlich wieder für die Champions League qualifizieren können. Den Motivationsschwung möchten die Fohlen mit in die Bundesliga nehmen.

Laut Bayern-Boss Karl-Heinz Rummenigge zählt Borussia Mönchengladbach zu den seriösen Titelkandidaten in der Bundesliga. Gladbachs Cheftrainer Marco Rose fühlt sich hiervon beflügelt und möchte in seiner zweiten Saison bei der Borussia gar noch mehr rausholen.

"Es geht mehr, keine Frage"

"Die Qualifikation für die Champions League, das ist schon toll. Aber natürlich geht immer mehr, keine Frage", sagte der 44-Jährige selbstbewusst in der Samstagsausgabe der Welt und begründete diese Ansage mit seinem starken Kader: "Wir haben einfach eine tolle Truppe!"

Kann Gladbach den Bayern gefährlich werden?

Um die starke Konkurrenz, die der FC Bayern darstellt, weiß Rose aber selbstverständlich Bescheid: "Wenn man die Form der Bayern ab Beginn des neuen Jahres gesehen hat, muss man konstatieren, dass für niemanden in der Liga die Meisterschaft (vergangene Saison; d. Red.) in irgendeiner Form im Raum stand."

Abseits der Liga möchte der Coach in der Königsklasse mit seiner Truppe "eine Duftmarke setzen" - zum Ligaauftakt will Rose am Samstagabend (18:30 Uhr) aber erst einmal den BVB schlagen.

Profile picture for user Adrian Kuehnel
Adrian Kuehnel  
19.09.2020