Obwohl er Messi für den besten aller Zeiten hält

Rooney: Thiago zu Liverpool "besserer Transfer" als Messi zu ManCity

Thiago erhält riesiges Lob von Wayne Rooney. Foto: DAVID RAMOS/POOL/AFP via Getty Images
Thiago erhält riesiges Lob von Wayne Rooney. Foto: DAVID RAMOS/POOL/AFP via Getty Images

Seit einigen Tagen kennt die Fußballwelt nur noch ein Thema: Wohin zieht es Lionel Messi? Der Superstar des FC Barcelona scheint sich für Manchester City begeistern zu können. Der entscheidende Anstoß, um gegen den FC Liverpool zurückzuschlagen? Wayne Rooney ist anderer Meinung.

Zwar sieht der Rekordtorschütze der englischen Nationalmannschaft die Premier League in der neuen Saison als Zweikampf zwischen dem neuen Meister und dem Team, das er entthront hat. "Aber wenn Liverpool Thiago Alcantara vom FC Bayern bekommt, ist es schon vorbei", so Rooney gegenüber dem britischen Radiosender talkSPORT. "Das ist ein besserer Transfer als Messi zu Manchester City." Trotz des Triple-Triumphs will der Spanier Thiago den FC Bayern bekanntlich verlassen. Der LFC mit Teammanager Jürgen Klopp gilt als designierter neuer Arbeitgeber.

Eindeutige Meinung zur CR7-Messi-Debatte

Rooney verwundert mit dieser Meinung durchaus, denn an und für sich hebt er Messi in den höchsten Fußballer-Himmel. Trotz seiner eigenen Vergangenheit an der Seite von Cristiano Ronaldo bei Manchester United positioniert sich der Ex-Weltstar, der als Spieler und Assistenzcoach von Derby County die Karriere ausklingen lässt, in der ewigen Debatte um 'CR7' oder 'La Pulga' auf der Seite des Argentiniers. 

Umso größeres Lob für Thiago

"Ich weiß, dass Messi älter wird, aber er ist ein Spieler, wie wir ihn noch nie gesehen haben. Er kreiert Tore, macht sie selbst, diktiert das Spiel und ist einfach der beste aller Zeiten." Auch Ronaldo habe unglaubliche Maßstäbe gesetzt, doch mit der Pistole auf der Brust würde sich Rooney stets für Messi entscheiden. Umso größer wird das Lob für Thiago Alcantara, der trotz seiner Weltklasse im Mittelfeld beim FC Bayern nicht unter den absolut prägenden Figuren der letzten 20 Jahre im Weltfußball zu sehen ist.

 

Profile picture for user Lars Pollmann
Lars Pollmann  
27.08.2020