Gerüchte um Wechsel

Ronaldo nach Marseille? So ist der aktuelle Stand

Ronaldos Vertrag bei Manchester United läuft noch bis Saisonende. Foto: Catherine Ivill/Getty Images
Ronaldos Vertrag bei Manchester United läuft noch bis Saisonende. Foto: Catherine Ivill/Getty Images

Cristiano Ronaldo wird neuerdings mit einem Wechsel von Manchester United zu Olympique Marseille in Verbindung gebracht. Könnte der Portugiese tatsächlich nach Frankreich wechseln?

Weil Cristiano Ronaldo gerne weiterhin in der Champions League spielen würde, wird der 37-Jährige zwangsläufig mit jedem Klub in Verbindung gebracht, der theoretisch halbwegs die Mittel aufbringen könnte, um ihn zu verpflichten. Nachdem bereits Vereine wie der FC Bayern, Borussia Dortmund oder der FC Chelsea nicht infrage kommen, wird er plötzlich bei Olympique Marseille gehandelt.

Ronaldo-Verbleib in Manchester bahnt sich an

Dass Ronaldo nun nach Marseille wechselt, ist jedoch nicht zu erwarten. Nach Angaben des italienischen Transferexperten Fabrizio Romano ist an den Gerüchten rein gar nichts dran. Demnach würde es nicht einmal Verhandlungen geben. OM-Sportdirektor Pablo Longoria sei indessen sogar genervt von den Spekulationen, da er mit dem Ligue-1-Vertreter ein ganz anderes Projekt verfolge, als einen überteuerten 37-Jährigen zu verpflichten. Ob Ronaldo damit bei Manchester United bleiben wird? Es wirkt nach und nach wahrscheinlich.

Profile picture for user Adrian Kuehnel
Adrian Kuehnel  
25.08.2022