Wechsel in die Premier League?

Rivaldo rät Coutinho: "Beste Option, wieder nach England zurückzukehren"

Philippe Coutinho konnte sich beim FC Bayern München nicht durchsetzen.
Philippe Coutinho konnte sich beim FC Bayern München nicht durchsetzen. Foto: Getty Images

Philippe Coutinho hat beim FC Bayern München nicht überzeugen können und muss zunächst zum FC Barcelona zurückkehren. Wie geht es bei ihm weiter? Weltmeister Rivaldo hat einen Vorschlag für seinen Landsmann.

Die Zukunft von Philippe Coutinho ist weiter offen. Der Brasilianer muss nach dem Champions League-Turnier zunächst zum FC Barcelona zurückkehren und sich dann einen neuen Klub suchen. Eine Perspektive hat er nicht mehr bei den Katalanen. Rivaldo, Ex-Profi und brasilianischer Weltmeister, riet ihm in der englischen Zeitung The Sun: "Es könnte seine beste Option sein, wieder nach England zurückzukehren, dort hatte er die besten Jahre seiner Karriere."

Rivaldo rät Coutinho zum England-Transfer

Der frühere Weltklasseangreifer sieht Coutinho mit seinen Fähigkeiten am besten auf der Insel aufgehoben: "Das hat er bewiesen, als er bei Liverpool gespielt hat. Damals war er einer der besten Spieler der Premier League." Der 28-Jährige agierte von 2013 bis 2018 beim FC Liverpool auf hohem Niveau, aktuell wird er mit Newcastle United und Tottenham Hotspur in Verbindung gebracht. Rivaldo lobte Coutinho: "England ist perfekt, um seine Topform wiederzufinden und um zu beweisen, dass er ein Top-Spieler ist und immer noch zu den besten der Welt zählt.“

Profile picture for user Christopher Michel
Christopher Michel  
30.07.2020