5:0-Halbfinalsieg

Reus schwärmt nach Kantersieg: "Fast jeder Schuss ein Treffer"

Marco Reus (r.) jubelt mit Giovanni Reyna (l.) und Jadon Sancho. Foto: Imago

Borussia Dortmund spielte sich beim 5:0 im DFB-Pokal gegen Holstein Kiel vor allem in der ersten Hälfte regelrecht in einen Rausch. Kapitän Marco Reus fand nach der Partie lobende Worte für sein Team.

Fünf Tore in 25 Minuten, drei davon binnen neun: Die Partie zwischen Borussia Dortmund und Holstein Kiel im Halbfinale des DFB-Pokals war schon nach der ersten Halbzeit entschieden. "Wir waren heute vor dem Tor sehr konsequent. Fast jeder Schuss war ein Treffer", befand Kapitän Marco Reus, der zum zwischenzeitlichen 3:0 traf, nach dem Spiel in der ARD. Gleichzeitig lobte der 31-Jährige aber auch den Gegner: "Kiel hat sehr, sehr gut gespielt. Das zeigen sie auch Woche für Woche in der 2. Bundesliga."

"Bleib nichts anderes übrig, als jedes Spiel zu gewinnen"

Der klare Kantersieg soll dem BVB nun weiter Auftrieb geben für die letzten Spiele in der Liga, aber auch das Pokalfinale gegen RB Leipzig. "Uns bleibt nichts anderes übrig, als jedes Spiel zu gewinnen. Um nochmal alles rauszuholen, um uns für die Champions League zu qualifizieren und den Pokal nach Dortmund zu bringen. Wir haben einen guten Lauf, dürfen aber nicht einen Prozent nachlassen und müssen weiter im Flow bleiben", gab Reus die Marschrichtung für das Saisonfinale vor.

Profile picture for user Benjamin Heinrich
Benjamin Heinrich  
02.05.2021