Abschied möglich

Ancelotti über Asensio: "Prüft etwas, um zu sehen, ob er wechseln kann"

Marco Asensio könnte Real Madrid doch noch verlassen. Foto: Getty Images.
Marco Asensio könnte Real Madrid doch noch verlassen. Foto: Getty Images.

Nach aktuellem Stand geht Marco Asensio in sein letztes Vertragsjahr bei Real Madrid, doch laut Carlo Ancelotti prüft der Spanier mehrere Wechseloptionen.

Um Marco Asensio ranken sich regelmäßig Wechselgerüchte, noch steht der 27-jährige Offensivspieler aber bei Real Madrid unter Vertrag. Das könnte sich bis zum Transferschluss am 1. September ändern, wie Carlo Ancelotti am Rande der Auslosung der Champions-League-Gruppenphase verriet. "Marco prüft etwas, um zu sehen, ob er wechseln kann", wird der UEFA Trainer des Jahres von der Marca zitiert. 

Keine attraktiven Angebote für Asensio?

Der spanischen Zeitung zufolge befasse sich Asensio seit geraumer Zeit mit einem Abschied, das Vorhaben stelle sich jedoch aus zwei Gründen kompliziert dar. Einerseits seien nicht viele Angebote vorhanden, die den Spieler ansprechen, andererseits sei noch keine für die Königlichen lukrative Offerte eingetroffen. Wie sich die Situation in den kommenden Tagen entwickeln wird, bleibt abzuwarten.

Florian Bajus  
26.08.2022