Spekulationen um möglichen Wechsel

Verratti: "Messi bei PSG zu haben, wäre großartig"

Messi wird als Neuzugang bei Paris Saint-Germain gehandelt.
Messi wird als Neuzugang bei Paris Saint-Germain gehandelt. Foto: Fran Santiago/Getty Images

Die Wechselspekulationen um Lionel Messi und Paris Saint-Germain halten weiter an. Marco Verratti, Mittelfeldstar bei den Franzosen, hofft auf einen Transfer des Angreifers vom FC Barcelona.

Wie sieht Lionel Messis Zukunft aus? Die Frage bewegt weiterhin alle, die es mit dem FC Barcelona, oder auch mit Paris Saint-Germain, halten. Denn letzter Top-Klubs aus Frankreich soll den Argentinier, dessen Vertrag im Sommer bei Barca endet, ins Visier genommen haben. PSG-Profi Marco Verratti ist nun der nächste aus dem Lager der Pariser, der sich öffentlich für einen Transfer des sechsfachen Weltfußballers aussprach.

 

 

Finden Messi und Neymar nach der Zeit beim FC Barcelona wieder zueinander?

"Natürlich würde ich gerne mit Messi spielen", sagte Verratti gegenüber Canal+. Der Italiener betonte: "Ihn in der Mannschaft zu haben, wäre großartig, eine weitere Sache, die mir der Fußball geben würde." So würde der Mittelfeldspieler im Falle einer Verpflichtung "Neymar und Messi den Ball geben und einfach beobachten, was sie machen." Ob Messi tatsächlich in der kommenden Saison in Paris aufläuft, ist allerdings noch unklar. Der Offensivstar des FC Barcelona will dem Vernehmen nach erst zum Ende der derzeitigen Spielzeit eine Entscheidung fällen.

Profile picture for user Adrian Kuehnel
Adrian Kuehnel  
08.02.2021