Premier League

"Passt perfekt": Klopp über Haaland und ManCity

Haaland wechselte im Sommer von Dortmund nach Manchester. Foto: Michael Regan/Getty Images
Haaland wechselte im Sommer von Dortmund nach Manchester. Foto: Michael Regan/Getty Images

Erling Haaland trifft für Manchester City wie am Fließband. Das nimmt auch FC Liverpools Cheftrainer Jürgen Klopp vor dem Aufeinandertreffen (Sonntag, 17.30 Uhr) zur Kenntnis.

Für Manchester City steht Erling Haaland nach 13 Pflichtspielen bereits bei sagenhaften 20 Toren. Gegen den FC Kopenhagen (0:0) setzte der Norweger zuletzt in der Champions League aus, dafür dürfte er gegen den FC Liverpool wieder zurück sein. Auf den einstigen BVB-Stürmer vor dem Duell angesprochen, sagte Jürgen Klopp auf der Pressekonferenz: "Er vereint physische und technische Faktoren. Er weiß, wo die Abseitslinie ist und versteht sein Positionsspiel. Es gibt so viele Dinge, die ihn zu einem wahren Stürmer machen."

Klopp lobt Qualität von Manchester City

Klopp gab zu: "Und bei Manchester City hat er einige der besten Spieler um sich herum, die ihm die Tore vorbereiten. Das passt perfekt zusammen." Gegen den amtierenden Tabellenzweiten der Premier League stellt sich der Übungsleiter des FC Liverpool auf eine schwierige Partie ein. "Es gibt Momente, in denen man leiden muss, und es gibt Momente, in denen man auch dominant sein muss. Das richtige Gleichgewicht zu finden, ist die Herausforderung", so der gebürtige Stuttgarter vor dem Duell.

Profile picture for user Adrian Kuehnel
Adrian Kuehnel  
14.10.2022