Hertha vs. HSV

Ohne Auswärtstore: Diese Relegationsspiele wären betroffen gewesen

Frank Schmidt scheiterte mit Heidenheim an der Auswärtstorregel. Foto: Getty Images
Frank Schmidt scheiterte mit Heidenheim an der Auswärtstorregel. Foto: Getty Images

Hertha BSC und der Hamburger SV stehen sich am Donnerstag und Monat in den Relegationsspielen gegenüber, um den letzten Platz im Teilnehmerfeld der kommenden Bundesliga-Saison auszuspielen. Seit der Wiedereinführung der Playoffs im Jahr 2009 hat der Erstligist zehn von 13 Duellen für sich entschieden, profitierte aber zweimal von der Auswärtstorregel.

Der HSV selbst rettete sich 2014 gegen die SpVgg Greuther Fürth dank eines Treffers am Ronhof, Werder Bremen verschob den Abstieg 2020 um ein Jahr, nachdem die Grün-Weißen gegen den 1.FC Heidenheim zwei Auswärtstore erzielten. Der Zweitligist hat von der Regel nur einmal profitiert: 2019 reichte Union Berlin ein 2:2 beim VfB Stuttgart, um nach einer Nullnummer im Heimspiel aufzusteigen. Zur laufenden Saison hat die Bundesliga die schon länger umstrittene Regel abgeschafft.

Elfmeterschießen wird wahrscheinlicher

Grund ist die Abschaffung der Auswärtstorregel in den europäischen Wettbewerben, analog findet sie auch in den Relegationsspielen zur Bundesliga und 2. Bundesliga keine Anwendung mehr. So wird es am Montagabend unabhängig der Anzahl der Tore, die beide Mannschaften gleichermaßen aufweisen, zu einer Verlängerung und womöglich einem Elfmeterschießen kommen. Aus elf Metern ist die Entscheidung bisher nur einmal gefallen: 1988 setzte sich Waldhof Mannheim gegen den SV Darmstadt durch.

Früher gab es Entscheidungsspiele

Kurios: Seinerzeit gab es noch ein Entscheidungsspiel auf neutralem Boden, wenn nach 180 Minuten kein Sieger feststand. Im Duell von Waldhof mit den Lilien reichten sogar 300 Minuten nicht für einen Entscheid. Ein Drama vom Punkt würde in der aktuellen Situation womöglich für den Hamburger SV sprechen. Jedenfalls haben die Rothosen in der laufenden DFB-Pokalsaison gegen den 1.FC Nürnberg, 1.FC Köln und Karlsruher SC Nervenstärke bewiesen. 

Profile picture for user Lars Pollmann
Lars Pollmann  
19.05.2022