Eine etwas andere Sichtweise

Nouri-Rückblick: Klinsmann habe Hertha "wieder auf Kurs gebracht"

Im November 2019 übernahmen Jürgen Klinsmann (l.) und Alexander Nouri das Ruder bei der Hertha. Ein halbes Jahr später waren beide wieder von Bord.
Im November 2019 übernahmen Jürgen Klinsmann (l.) und Alexander Nouri das Ruder bei der Hertha. Ein halbes Jahr später waren beide wieder von Bord. (Foto: imago)

Als Co-Trainer von Jürgen Klinsmann und später als Interimstrainer wollte Alexander Nouri Hertha BSC zum Big-City-Club führen. Klinsmann sprang schon nach 76 Tagen von Bord, Nouri wurde zwei Monate später entlassen. Eine erfolgreiche Geschichte schreibt sich anders, dennoch sieht sich Nouri im Klinsi-Team als eine Art Retter.

"Wir haben die Mannschaft mit dem Rücken zur Wand, punktgleich mit Werder Bremen und Fortuna Düsseldorf auf dem Relegationsplatz übernommen", blickte Nouri bei Sport1 auf den Tag der Übernahme bei Hertha BSC im vergangenen November zurück. Nach all den schlechten Schlagzeilen, die seitdem bei der Öffentlichkeit hängen geblieben sind, betonte Nouri, dass die Arbeit durchaus erfolgreich zu werten ist. Demnach habe das Trainerteam um Klinsi und Nouri "gemeinsam das Schiff wieder auf Kurs gebracht". Nouri Weiter: "Am Ende haben Jürgen und später auch ich das Team mit sechs Punkten Vorsprung auf Platz 16 übergeben." Bruno Labbadia übernahm anschließend das Ruder und führte die Hertha auf den 10. Rang.

"Seine Begeisterungsfähigkeit hat mich inspiriert"

Auch wenn Nouri nach den jüngsten Klub-Erfolgen unter Neu-Coach Labbadia im Schatten steht, sieht er die Zeit bei der Hertha als persönlich wertvoll an. "Erfahrungen auf dem höchsten Niveau zu sammeln - egal, ob positiv oder negativ - bringen einen immer weiter", so der 40-Jährige, der die Zeit an Klinsmann's Seite nicht missen will. "An der Seite von Jürgen arbeiten zu dürfen, hat mich definitiv als Trainerpersönlichkeit reifen lassen. Durch seine alltägliche Begeisterungsfähigkeit und das Anregen zu neuen Denkanstößen, hat er mich inspiriert."

Profile picture for user Tom Jacob
Tom Jacob  
10.08.2020