Bayern-Coach

Nagelsmann: Mit solch einer Energie "sind wir schwer aufzuhalten"

Ein zufriedener Bayern-Trainer Julian Nagelsmann nach dem 7:1 gegen Salzburg. Foto: Getty Images

Es war eine deutliche Demonstration, die der FC Bayern München im Achtelfinalrückspiel der Champions League gegen RB Salzburg (7:1) zelebrierte. Auch Trainer Julian Nagelsmann war entsprechend zufrieden.

1:1 im Hinspiel noch in Salzburg, im Rückspiel allerdings ließ der FC Bayern München keine Fragen offen, besiegte die Österreicher klar und deutlich mit 7:1. "Heute hatten wir die volle Gier und Fokussiertheit. Deshalb haben wir auch in der Höhe völlig verdient gewonnen", schwärmte Coach Julian Nagelsmann nach der Partie auf Amazon Prime und ergänzte: "Viele Situationen haben wir auch noch mit sehr schönem Fußball gelöst, wo wir keine Tore geschossen haben. Und trotzdem haben wir sieben gemacht." 

"Müssen zufrieden sein und das sind wir auch"

Besonders freute den 34-Jährigen: "Wir hatten Tore aus allen Phasen. Aus Standards, aus Ballgewinnen, aus dem Spiel heraus. Von dem her müssen wir schon zufrieden sein und das sind wir auch." Die geschlossene Mannschaftsleistung war für ihn ein Schlüssel zum Erfolg: "Wir haben wenig negative Dinge auf dem Feld gehört. Jeder hat sich gepusht. Wenn wir diese Energie haben, sind wir schwer aufzuhalten." Dass es zuletzt in der Bundesliga nicht immer ganz so glanzvoll lief, lässt Nagelsmann unbeeindruckt: "Man hat auch mal Phasen, wo man nicht die komplette Energie aufs Feld kriegt." Tabellenführer mit Abstand sind die Münchener ja dennoch. 

Benjamin Heinrich  
09.03.2022