Kuriose Aussage

Unterschied zu Hoffenheim? Nagelsmann: "Bei Bayern mehr Coach als Trainer"

Julian Nagelsmann steht beim FC Bayern mehr im Fokus als noch bei seinen vorherigen Klubs.
Julian Nagelsmann steht beim FC Bayern mehr im Fokus als noch bei seinen vorherigen Klubs. (Foto: Alexander Hassenstein/Getty Images)

Als Trainer des FC Bayern München ist Julian Nagelsmann im deutschen Profi-Fußball bereits ganz oben angekommen. Nun merkt er auch den Unterschied zu seiner Zeit bei der TSG 1899 Hoffenheim.

"Als Bayern-Trainer bist du mehr Coach als Trainer", lautete ein markanter Nagelsmann-Satz auf der Pressekonferenz vor dem Duell gegen seinen Ex-Klub. Eine Aussage, die eine Erklärung bedarf. Bei Klubs wie Hoffenheim gehe es darum, "viele junge Spieler zu entwickeln". Auch sei es die Aufgabe, Spieler zu integrieren, "die bei anderen Vereinen nicht so erfolgreich waren".

Erwartungshaltung ist nun eine andere

Beim FC Bayern München dagegen hat Nagelsmann eine "fertige Mannschaft" übernommen, aus der es das Maximale herauszuholen gilt. Das spiegelt sich auch bei der Zielsetzung wieder. Mit der TSG sich für die Champions League zu qualifizieren, war für den heute 34-Jährigen "ein außergewöhnlicher, prägender Moment". Beim Rekordmeister ist das eine Grundvoraussetzung! 

Tom Jacob  
11.03.2022