Transfermarkt

Nach BVB-Abschied: Witsel vor Wechsel zu Atletico Madrid

Axel Witsel wird bald offenbar für Atletico Madrid auflaufen. Foto: Getty Images.
Axel Witsel wird bald offenbar für Atletico Madrid auflaufen. Foto: Getty Images.

Axel Witsel verlässt Borussia Dortmund nach vier Jahren. Der defensive Mittelfeldspieler soll nun vor einem Wechsel zu Atletico Madrid stehen.

Das berichtet der belgische Rundfunksender RTBF. Demnach habe sich Witsel mit den Verantwortlichen von Atletico Madrid auf ein Engagement verständigt, lediglich der Medizincheck und die anschließende Vertragsunterzeichnung sollen noch ausstehen. Am kommenden Dienstag werde der Transfer unter Dach und Fach gebracht, Witsel erhalte einen Einjahresvertrag mit Option auf eine Verlängerung bis 2024.

Vertragsende in Dortmund

Der 33-jährige Mittelfeldspieler hatte bei Borussia Dortmund kein neues Arbeitspapier erhalten und wird die Schwarz-Gelben offiziell mit Vertragsende am 30. Juni verlassen. Bisher kursierten Gerüchte über Interesse von Olympique Marseille und Los Angeles Galaxy, nun erfolgt offenbar der Schritt zu Atletico. Die Rojiblancos beendeten die abgelaufene Saison hinter Real Madrid und dem FC Barcelona auf dem dritten Tabellenplatz in La Liga.

Florian Bajus  
18.06.2022