Star-Neuzugang

Mourinho: "Will Bale wieder zu einem der besten Spieler der Welt machen"

Bale läuft fortan wieder für die Spurs auf.
Bale läuft fortan wieder für die Spurs auf. Foto: Getty

Gareth Bale kehrt nach sieben Jahren bei Real Madrid wieder zu Tottenham zurück. Spurs-Coach Jose Mourinho freut sich auf die Zusammenarbeit mit dem Starspieler und möchte diesem wieder zurück zur alten Stärke verhelfen.

Fans von Tottenham müssen sich mit dem Debüt von Gareth Bale noch ein wenig gedulden. Der Waliser hat von der Nationalmannschaft eine leichte Knieverletzung mitgeschleppt und ist noch nicht fit, um zu spielen. Cheftrainer Jose Mourinho bleibt aber optimistisch.

"Bale ist sehr motiviert"

"Ich weiß nicht genau, wann Gareth zurück auf dem Platz sein kann", teilte der Portugiese in einem Interview mit der britischen Tageszeitung Evening Standard mit und fügte an: "Ich kann nur sagen, dass er sehr motiviert ist. Er ist glücklich, bei seinem Herzensklub zu sein und freut sich immens, hier zu spielen."

Mourinho glaubt an früheres Comeback

Geht es nach 'The Special One' könnte der Neuzugang von Real Madrid sogar früher als angenommen sein Debüt feiern. "Wenn ein Spieler diese Motivation aufweist, kann sich dadurch die Rehabilitationszeit verkürzen", so Mourinho, der Bale wieder zum Alten machen will: "Wir sind mehr als glücklich, ihn hier zu haben und ihm wieder zu einem Niveau zu verhelfen, das ihn zu einem der besten Spieler der Welt gemacht hat."

Dem Vernehmen nach wird mit der Möglichkeit eines Einsatzes gegen West Ham spekuliert. Die beiden Londoner Premier-League-Klubs treffen im Derby am 17. Oktober (16 Uhr) aufeinander.

Profile picture for user Adrian Kuehnel
Adrian Kuehnel  
21.09.2020