Youngster hat großes Ziel

Moukoko: "Ich will deutscher Meister mit dem BVB werden"

Moukoko zählt mit 16 Jahren zum Profikader des BVB.
Moukoko zählt mit 16 Jahren zum Profikader des BVB. Foto: Imago

Stürmer Youssoufa Moukoko hat in seiner ersten Profisaison bei Borussia Dortmund drei Treffer in 14 Bundesliga-Einsätzen erzielt. Der 16-Jährige will noch höher hinaus.

Aufgrund einer Bänderverletzung wird Youssoufa Moukoko für Borussia Dortmund in dieser Saison nicht mehr zum Einsatz kommen. Der Youngster, der im vergangenen November beim 5:2 gegen Hertha BSC den Durchbruch zu den Profis schaffte, will nach seinem Comeback wieder voll durchstarten. "Ich möchte noch mehr erreichen, ich möchte alles erreichen. Ich will auf jeden Fall deutscher Meister mit Dortmund werden", sagte der Torjäger in der Doku BVB 09 - Stories who we are.

Erstes Tor? "Bitte geben Sie mir keinen Herzinfarkt!"

Der deutsche Juniorennationalspieler sprach außerdem über seinen ersten Treffer gegen Union Berlin (1:2). "Über mein erstes Tor habe ich mich mehr gefreut als über den ersten Einsatz", meinte der 16-Jährige und erklärte: "Der Schiedsrichter meinte er muss schauen, ob das Tor Abseits ist. Da habe ich ihm gesagt: 'Bitte geben Sie mir keinen Herzinfarkt!'" Wann Moukoko beim BVB indes wieder auf dem Platz steht, ist unklar.

Profile picture for user Adrian Kuehnel
Adrian Kuehnel  
06.04.2021

Feed