Nur Ersatzmann beim FC Bayern

Zusammen mit RB-Profi Moriba: Sarr schuftet in Miami für Rückrunde

Bouna Sarr kam in dieser Saison sowohl in der Bundesliag als auch in der Champions Legaue vierml für den FC Bayern München zum Einsatz.
Bouna Sarr kam in dieser Saison sowohl in der Bundesliag als auch in der Champions Legaue vierml für den FC Bayern München zum Einsatz. (Foto: Alexander Hassenstein/Getty Images)

So richtig ist Bouna Sarr der Durchbruch beim FC Bayern München nach etwas mehr als einem Jahr noch nicht gelungen. Umso mehr schuftet er am Strand von Miami für sein großes Ziel.

Im Oktober 2020 wechselte Sarr von Olympique Lyon zum FC Bayern München. Unter Trainer Hansi Flick reichte es in der vergangenen Saison jedoch nur zu acht Ligaeinsätzen. Und auch Julian Nagelsmann setzt nur wenig auf den 29-Jährigen: In der aktuellen Hinrunde wirkte der 29-Jährige gerade einmal in vier Partien im deutschen Oberhaus mit.

Training im Sand von Miami Beach

Davon runterziehen lässt sich Sarr jedenfalls nicht. Auf seinem Instagram-Kanal veröffentlichte der Rechtsverteidiger des FC Bayern unter anderem ein Video, das ihn beim Fitnesstraining im Sand von Miami Beach zeigt. Mit dabei sein Personal-Coach Raphael Darch und Ilaix Moriba von RB Leipzig.

Wiedersehen mit Kumpel Moriba?

An seinen Freund vom sächsischen Konkurrenten widmete Sarr die Worte: "Wir sehen uns bald wieder auf dem Feld." Ob es am 5. Februar 2022, wenn der Rekordmeister die Roten Bullen empfängt, wirklich zu einem Treffen auf dem Rasen kommt, ist nach aktueller Situation jedoch fraglich. Auch Moriba kann bei RB bislang nur von zwei Einsätzen in der Bundesliga berichten.

Profile picture for user Tom Jacob
Tom Jacob  
25.12.2021